• Pflegerin hält Hand einer Seniorin

    Pflegerin hält Hand einer Seniorin

  • Pflegerin mit Senior am Fenster

    Pflegerin mit Senior am Fenster

  • Essenszubereitung

    Essenszubereitung

  • Begleitung beim Einkaufen

    Begleitung beim Einkaufen

  • Pfleger mit Kundin am See

    Pfleger mit Kundin am See

  • Wohnpflegezentrum Eisenhammerweg

    Wohnpflegezentrum Eisenhammerweg

Herzlich Willkommen bei der Diakonie-Pflege Reinickendorf gGmbH

Für viele ältere Menschen ist der Gedanke, auf fremde Hilfe angewiesen zu sein, häufig unangenehm. Unbekannte in die eigenen vier Wände zu lassen, erscheint manchmal unvorstellbar. Doch aus Unbekannten werden schnell vertraute Gesichter, die sich um Ihre Pflege und Behandlung kümmern.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diakonie-Pflege Reinickendorf gGmbH sind ganz in Ihrer Nähe und sorgen dafür, dass Sie dort bleiben können, wo Sie am liebsten sind: zu Hause in Ihrer vertrauten Umgebung. Sie helfen Ihnen bei der Körperpflege und bereiten Essen zu, räumen auf und machen sauber, wenn Sie selbst es nicht mehr können. Sie haben immer ein offenes Ohr für Sie und sprechen mit Ihnen darüber, wie es Ihnen geht.

Lernen Sie die Arbeit unserer Diakonie-Stationen kennen und erfahren Sie, wie gut es sich mit der Pflege zu Hause leben lässt. Dafür bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Pflegeangeboten und folgen damit einer jahrhundertealten christlichen Tradition. Was früher die Gemeindeschwestern geleistet haben, übernehmen heute die professionell ausgebildeten Pflegekräfte der Diakonie-Stationen.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne und planen gemeinsam mit Ihnen Ihre Pflege.

Michael Lomb

Geschäftsführer Diakonie-Pflege Reinickendorf gGmbH

Leistungsbereiche

Häusliche Krankenpflege (§ 37 SGB V)

Sie sind erkrankt und benötigen fachkundige pflegerische Unterstützung? Wir pflegen Sie in Ihrer gewohnten Umgebung.  weiter lesen ...


Hilfe und Pflege im Alltag (§ 89 SGB XI, SGB XII)

Sie können Ihren Haushalt nicht mehr allein führen oder benötigen dauerhaft pflegerische Hilfeleistungen? Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, trotz Hilfebedürftigkeit in Ihrer eigenen Wohnung unabhängig und selbstbestimmt zu leben. weiter lesen...


Beratung

Wir beraten Sie bei Pflegefragen und vermitteln Ansprechpartner bei Kostenfragen, für Hilfsmittel und Hilfsdienste sowie Selbsthilfegruppen oder Kurse für pflegende Angehörige. weiter lesen...


Pflegefachberatung (§ 37 Abs. 3 SGB XI)

Wir sind ein von den Kostenträgern zugelassener Pflegedienst für die gesetzlichen Beratungsbesuche und helfen, die Qualität der häuslichen Pflege zu sichern. weiter lesen...


Tagespflege

Sie leben in den eigenen vier Wänden und wünschen sich trotzdem tagsüber mehr Abwechslung, Unterstützung und Versorgung? In unseren Tagespflege-Angeboten betreuen wir Sie von Montag bis Freitag, teilweise auch samstags. weiter lesen...

Bildergalerie

Spenden

Stärken Sie diakonische Projekte in Ihrer Umgebung! Jeder Euro hilft!

Jetzt SPENDEN

Partner

Häufig gestellte Fragen

Welche Leistungen bietet die Diakonie-Pflege Reinickendorf?

Die Diakonie-Pflege Reinickendorf gGmbH bietet eine Vielzahl an Leistungen. Detaillierte Informationen bietet die Rubrik Leistungen in unserem Internetauftritt.

Was mache ich, wenn ich merke, dass ich es zu Hause nicht mehr alleine schaffe?

Egal ob Sie erkrankt sind oder Hilfe im Alltag benötigen: Die Diakonie-Pflege Reinickendorf gGmbH pflegt Sie in Ihrer gewohnten Umgebung. Wir arbeiten eng mit Ihrem Hausarzt, den Kranken- und Pflegekassen, Krankenhäusern und anderen Einrichtungen zusammen. Gesetzlich Krankenversicherte haben gemäß Sozialgesetzbuch Fünf (SGB V) Anspruch auf Leistungen der häuslichen Krankenpflege, wenn diese medizinisch notwendig sind. Die Maßnahmen müssen vom Arzt verordnet und von der gesetzlichen Krankenkasse bewilligt werden.

Wir bieten Ihnen zudem Hilfe und Pflege im Alltag und stehen Ihnen zur Seite bei der Körperpflege, beim An- und Auskleiden und bei allen für Sie wichtigen Abläufen im Alltag, damit Sie so unabhängig und selbstbestimmt wie möglich leben können. Bei Vorliegen einer Pflegestufe gemäß Sozialgesetzbuch Elf (SGB XI) werden die Kosten teilweise von der Pflegekasse übernommen.

Wer kann mir erklären, welche Leistungen meine Kranken- oder Pflegekasse übernimmt?

In einem Beratungsgespräch klären wir Ihren ganz persönlichen Hilfebedarf und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Wir bieten Ihnen Angebote in den Bereichen ambulante Pflege, Tagespflege sowie speziell gerontopsychiatrische Tagespflege, Hausnotruf und Service-Wohnen für Senioren.
Sprechen Sie unsere Einrichtungen an!

Welche Möglichkeiten habe ich, wenn ein Angehöriger an Demenz erkrankt ist?

Sie sind pflegender Angehöriger und möchten mal eine Pause bei Ihrer anspruchsvollen Pflege machen? In unseren beiden Tagespflegeeinrichtungen können ältere Menschen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Einschränkungen (geriatrische und gerontopsychiatrische Erkrankungen wie Demenz) den Tag verbringen. Spezielle Beschäftigungsangebote und aktivierende Hilfen erhalten und stärken die Interessen, Fähigkeiten und Kräfte der Tagesgäste. Mehr erfahren Sie bei der Tagespflege St. Lukas am See und Tagespflege Tegeler See.

Darüber hinaus bieten die Haltestellen Diakonie in Berlin stundenweise Betreuung für Menschen mit Demenz oder mit einer psychischen Erkrankung an. Geschulte ehrenamtliche Mitarbeitende kommen im Besuchsdienst zu den Menschen nach Hause und unternehmen gemeinsam mit ihnen, was ihnen Freude bereitet und sie aktiviert. Mehr darüber erfahren Sie bei den Haltestellen Diakonie Reinickendorf und Wedding.

Was kostet der Hausnotruf?

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bietet die Diakonie-Pflege Reinickendorf auch Jobs an?

Im Bereich Karriere finden Sie Informationen über das Arbeiten in unserem Umternehmen und Möglichkeiten der Bewerbung.

Glossar

Dieser Bereich ist im Aufbau.

weiter...